Laufen in Hamburg
29. Wilhelmsburger Insellauf 12.4.2009 - Startaufstellung 20 km Lauf / 10 km / 5 km
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 27.11.2021 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Internationaler W...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 10.04.2019: Teilnehmerrekord gegen den Trend - der 39. Wilhelmsburger Insellauf in 450 Bildern

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen 457 Bild(er)

Mit einem neuen Teilnehmerrekord ging am Sonntag einer der ältesten Hamburger Volksläufe über die Bühne. Während in Neugraben über die Einstellung des Straßenlaufcups nachgedacht wird, beim Betriebssport über das Verhältnis Aufwand zu Teilnehmern bei den Halbmarathon- Meisterschaften und die LG Alsternord gerade ihren Frühjahrslauf im Rantzauer Forst kurzerhand ganz aus dem Programm genommen... hat, hatte Veranstalter BMS (jetzt GmbH) 2418 Zieleinläufe (inclusive Schülerläufe) in der Ergebnisliste - 100 mehr als die bisherige Bestmarke 2016.
450 Bilder von den Starts, 10 km Strecke, Top- Zieleinläufen und Siegerehrungen
Abgesehen vom neuen Veranstaltungsort, etwa einen km vom alten entfernt, blieben das Programm und die "Sightseeing- Laufstrecke" durch Wilhelmsburg Stadt und Land (siehe Galerie, Fotos vom 10 km Lauf) das gleiche. Die Leistungsdichte war uneinheitlich: während die schnellsten Frauen über 5, 10 und 21,1 km überdurchschnittliche Zeiten ablieferten, waren viele Hamburger Leistungsträger der Männer auswärts beim gleichzeitig ausgetragenen Berliner Halbmarathon am Start. Allerdings hat der Insellauf trotz bestenlistenfähiger Halbmarathonstrecke ohnehin vorrangig Volkslaufcharakter - Eisenbahnmedaille, Integration der Schulen und die durch Kurven und Wind am Deich nicht allzu schnelle, dafür sehenswerte Laufstrecke stehen im Vordergrund. So war es denn auch gute (Volkslauf-)Tradition, dass Reiner Sengstake ("nicht Mitbegründer", aber 20 Jahre organisatorisch dabei) bei sonnigem Frühlingswetter den ersten Startschuss gab. - Haarscharfes Timing: die Sieger der 5-, 10- und 21,1 km Distanz kamen mit nur wenigen Minuten Abstand ins Ziel. Als erster Golo Roehrken, der den 10er im Sololauf in 36:33 gewann. Erste Frau nur zwei Minuten dahinter in einer starken 38:39: Sophie Vahl (HSV). Sieger Halbmarathon: Peter Buchleitner (Tide Runners Hamburg) in 1:18:12 und Leonie Konczalla (Kaifu Tri Team), die um haarscharfe vier Sekunden das Fernduell "schnellste Hamburgerin des Sonntags" gegen Jana Baum in Hannover "verlor". Marcel de Lannoy (TTS Tri Team Hamburg), in Hamburg besser bekannt als Siemens- BSGler und Dauerplatzierter in der Hamburger Betriebssport- Winterlaufserie, gewann die 5 km - und die erste Frau noch vor dem zweiten Mann hinter ihm: Lisa Hausdorf (AG Hamburg West) - U18erin! - in 18:14.

Inselzehner (alles Bruttozeiten, es erfolgte keine Nettozeitnahme!)

Männer
1. Golo Roehrken, Tri Team Hamburg, 36:33
2. Stefan Lampl, Kdo.ÖP, 37:13
3. Julian Stürznickel, TTS Tri Team Hamburg, 37:28

Frauen
1. Sophie Vahl, Hamburger SV, 38:39
2. Lara Brunner, Hamburger SV, 41:22
3. Eimear Griffin (IRL), Clonliffe Harriers, 41:41

Luna Center Elbinsel- Halbmarathon
Männer
1. Peter Buchleitner (AUT), Tide Runners Hamburg, 1:18:12
2. Benjamin Behr, Hamburg Running, 1:19:41
3. Benjamin Jacobs (BEL), FC St. Pauli Triathlon, 1:21:16

Frauen
1. Leonie Konczalla, Kaifu Tri Team, 1:23:34
2. Nathalie Eckstein, Hamburg, 1:28:49
3. Ulrike Penz, Tide Runners Hamburg, 1:34:11

5 km HASPA- Mühlenlauf
Männer
1. Marcel de Lannoy, TTS Tri Team Hamburg, 16:54
2. Kim Oranienburg, TTS Tri Team Hamburg, 18:40
3. Benjamin Ehlers, TH Eilbeck, 19:22

Frauen
1. Lisa Hausdorf (U18!), AG Hamburg West, 18:14
2. Dorothea Mohr, 22:23
3. Louisa Otremba, Hamburger SV, 23:56

Ergebnislisten...


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2021 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum