Laufen in Hamburg
Leichtathletikhalle Hamburg. Fotomaterial: Gerhard Bollig
nicht eingeloggt | Seite zuletzt So, 27.09.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Stadtparklauf der...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 12.09.2018: Kurzzeitig umdisponiert: 1. Stadtparklauf als Abschluss des BSV- Sommercups

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen 36 Bild(er)

Bei der Hamburger Betriebssport- Leichtathletik klappt das Improvisieren recht gut - sei es bei Terminverlegungen oder Änderungen der Laufstrecke (Stichwort: umgestürzte Bäume bei der Winter- Waldlaufserie). Eine komplette Veranstaltung kurzfristig durch eine andere zu ersetzen, war allerdings neu. Der Hohenbuchenlauf am Alsterwanderweg musste abgesagt werden - und der Hamburger Laufladen sprang ein und organisierte vor seiner Haustür den 1. Stadtparklauf und konnte damit dem Sommerlaufcup nahtlos einen neuen Abschlusslauf verpassen. Die Strecke ist weniger sehenswert als die des Hohenbuchenlaufs, dennoch kamen mit 236 Teilnehmern so viele ins Ziel wie beim Hohenbuchenlauf zuletzt 2014, was vermutlich auch an der einfacheren Erreichbarkeit des Veranstaltungsortes liegt.
Bilder vom Start, Top- Zieleinläufen 10 km und Siegerehrung
Die Langstrecke ging an Johannes Wittmar (BSG Otto) und Katharina Voß (Asklepios Hamburg), die Kurzstrecke gesamt an Benedict Behrmann (Hamburger Laufladen; ohne BSV Wertungsberechtigung), in der BSV- Wertung an Patrick Kaczynski (Tchibo) und bei den Frauen an Berrin Otto (Hamburger Laufladen).

Langstrecke 10 km
Männer
1. Johannes Wittmar, OTTO, 35:33
2. Bernd Burmeister, Kurt Gaden, 36:17
(außer Konkurrenz; DLV) Matthias Secker, Hamburger Laufladen, 47:04
3. Bernd Conrad, Hamburger Laufladen, 37:43

Frauen
1. Katharina Voß, Asklepios Hamburg, 43:44
2. Anne Reichstein, Haspa, 44:04
(außer Konkurrenz) Katharina Franke, Hamburger Laufladen, 44:18
3. Jutta Glöde, Lufthansa, 44:18

Kurzstrecke 3,3 km
Männer
(außer Konkurrenz) Benedict Behrmann, Hamburger Laufladen, 11:37
1. Patrick Kaczynski, Tchibo, 12:14
2. Mathias Langer, Kurt Gaden, 13:03
3. Ulli Krastev, BACARDI, 13:10

Frauen
1. Berrin Otto, Hamburger Laufladen, 13:39
2. Katharina Hoehn, Stern, 14:09
3. Dortje Kaßen, Hamburger Laufladen, 14:36

Ergebnislisten...
Ergebnislisten Sommerlaufcup...
Ergebnisliste Continentale BKK Team- Cup...


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2020 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum