Laufen in Hamburg
Alsterlaufstrecke
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 10.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Öjendorfer See Ma...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Meldung nicht älter als 24 Stunden 9.10.2017 Rückblick: Marathon zum Tag der Deutschen Einheit um den Öjendorfer See

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Nicht nur in Lübeck liefen am Wochenende Hamburger Marathon, sondern auch um den Öjendorfer See. Der "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" findet nicht (mehr) am Feiertag selbst statt, sondern am Sonnabend danach, diesmal also am 8.10. - der 3.10. ist Tag des Köhlbrandbrückenlaufs.
Innerhalb der vom 100 Marathon Club Hamburg veranstalteten Marathonserie war es Lauf Nummer 86. Es gewannen - auf regennassen Wegen - Mirko Peters in 3:07:35 und zum 12.(!) Mal Martina Ramthun in 3:46:14. - Die Platzierungen:

Marathon Männer
1. Mirko Peters, 3:07:35
2. Sven Peemöller, 100 Marathon Club, 3:17:26
3. Daniel Breuer, 3:17:59

Marathon Frauen
1. Martina Ramthun, 100 Marathon Club, 3:46:14
2. Monika Tegge-Walderstein, Husky-Mix-Team Norderstedt, 3:56:01
3. Beate Gröhn, 100 Marathon Club, 4:16:42

22,66 km Männer
1. Alexander Koch, inspektour, 1:47:10
2. Rico Mühlberg, Die Mühle,s, 1:48:06
3. Michael Lorenz, Triabolos Hamburg e.V., 1:56:01

22,66 km Frauen
1. Sophie Hengge, Sportverein Zimmern ob Rottweil, 2:04:09
2. Elisabeth Weissenbach, 2:04:09
3. Sandra Schirmer, Triabolos Hamburg e.V., 2:23:15

11,33 km Männer
1. Andrew Christoffelsz, 0:55:34
2. Michael Schiener, 0:57:05
3. Alpay Solmaz Quetschrunners, 0:57:15

11,33 km Frauen
1. Luisa Friemert, 0:53:28
2. Britta Herrmann, 0:59:32
3. Simone Christoffelsz, 1:01:35

Ergebnislisten...
Bericht und Fotos des Veranstalters...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.